Mallorca 312 – 2017, ein Gastbeitrag

Prolog Mallorca 312

Jetzt war es wieder soweit. Die Aufregung auf Level Rot, die Selbstzweifel ob das Training gelangt hat, waren auf dem Höhepunkt. Aber der Reihe nach …

Nach dem ich mir letztes Jahr meinen Wunsch erfüllt habe, die Mallorca 312 zu fahren ( Bericht siehe hier), hatte ich eigentlich mit dem Thema abgeschlossen. Mir wurden als Flachlandfahrer aus Bremen meine Grenzen gezeigt und gut.

Aber was macht Heiko, die Pflaume? Ruft mich kurz vor Öffnung der Registrierung an und fragt, ob ich noch mal fahren wollte. Mit ihm. Nein, wollte ich nicht! Diese Einstellung hielt zwei Wochen. Dazwischen viele Telefonate, dann hatte er mich so weit. Irgendwie bin ich kein standhafter Mensch 😉.

Aber wie im letzten Jahr kam auch dieses Mal wieder alles anders. Der Hauptgrund mich nochmal zu quälen, war der Gedanke, das Ding mal nicht alleine fahren zu müssen. Jemand zum Quatschen dabei zu haben – sich gegenseitig zu motivieren- Teamwork halt …

Somit haben wir uns fix am ersten Tag angemeldet, Flüge gebucht und Hotelzimmer reserviert. Das ganze Programm. Aber was kam dazwischen? Die Religion! Genauer gesagt die katholische Religion. Heiko rief reumütig an und offenbarte mir, dass sein Patenkind an dem Wochenende Kommunion feiert. Meine Reaktion als bekennender Atheist: „Ja und!“ – Allerdings sehen das die süddeutschen Katholiken wohl nicht so locker. Zack war mein Partner weg ☹.

Versuche rennradaffine Bekannte für diese kleine Spritztour zu motivieren, schlugen allesamt fehl. Also darauf einrichten wieder mal eine One-Man-Show zu fahren.

Weiterlesen

Gastbeitrag Mallorca 312

mallorca 312

 

Mallorca 312 – Vorwort:

Nun ist es wieder soweit, die Registrierung für den Radmarathon Mallorca 312 in 2017 öffnet. Es ist an der Zeit, die Tour 2016 zu reflektieren, um dann wieder auf den Knopf der Anmeldung zu drücken …

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung für das Jahr 2016 bin ich durch Zufall auf die Mallorca 312 gestoßen. Ein weiterer Zufall wollte es, dass die Registrierungsphase am 01. November, meinem Geburtstag, startete.  Somit machte ich mir mein erstes Geburtstagsgeschenk selber :-).

Weiterlesen

Pace-Rechner / kmh-Rechner

Mit diesem Pace- / kmh-Rechner kannst du deine Pace oder auch deine Geschwindigkeit (km/h) berechnen.

Der Pace-Rechner stellt dir für das Schwimmen (100 m), das Laufen (1 km) oder das Radfahren (5 km) jeweils einen Bezug zur entsprechenden Pace dar.

Um zu einem Ergebnis zu kommen:
1. Gib die Strecke und einen weiteren Wert ein.
2. Gib die Zeit und die Geschwindigkeit oder Zeit/100m ein.

(bitte Handy aktuell im Querformat verwenden)

Error: Embedded data could not be displayed.

Für Fragen und Anregungen zum Pace Rechner hinterlasse einfach einen Kommentar.