Hasetal Marathon 2018

Hasetal Marathon

Nachdem Mischa, Justus, Olli und Lina beim Hasetal Marathon eine Staffel laufen wollten, wollte ich nicht wieder nur zugucken.  Erst dachte ich über den 5 Km Lauf nach, dann wurde ich jedoch von Mischa überredet den 10er zu laufen.

Der Hintergrund dafür war, dass ich beim Amsterdam Triathlon Olympisch starte. Vielleicht keine schlechte Idee dachte ich. Also meldete ich mich kurzerhand an.

Weiterlesen

Wilstedt bei Nacht und anderes ;)

S.O. Medien TriathlonBild: So Medien Triathlon

Nachdem ich mich in letzter Zeit leider nicht so viel um meinen Blog kümmern konnte, hier ein kleines Statusupdate 🙂

Wer mir auf Instagram folgt hat schon mitbekommen ich kann endlich wieder laufen. Ich laufe zwar echt nicht gerade schnell und es fühlt sich furchtbar an aber ich laufe. 🙂

Ich habe dieses Jahr noch nicht allzu viel gemacht Celle musste ich absagen 🙁 aber der Lauf in Wilstedt und den B2Run konnte ich dieses Jahr mitlaufen und natürlich habe ich meine Groupie Aktivitäten auch fortgesetzt, darin werde ich auch immer besser ;)…… Weiterlesen

28. Bremer Schülertriathlon

Heute mal wieder etwas von Mir 🙂 und zwar Organisiert mein Verein die „Triathlöwen Bremen“ jedes Jahr einen Schülertriathlon und dies nun schon zum 28. Mal, um was es dort geht könnt Ihr in dem nachfolgenden Artikel lesen den Daniela verfasst hat 🙂

Sport statt Schule – Bremer Schüler können am 15.06. wieder Triathlon ausprobieren

Kurz vor den Sommerferien haben alle Bremer Schüler/innen noch einmal die Chance sich einer sportlichen Herausforderung zu stellen: Bereits zum 28. Mal findet am 15.06.18 im Horner Bad der Bremer Schülertriathlon statt.

Die Veranstaltung wird ausgerichtet von den Triathlöwen Bremen e.V. und dem Schulzentrum SII Utbremen Europaschule und ist Teil der Schultour der deutschen Triathlon Union.

Mitmachen können alle Schüler/innen zwischen 7 und 17 Jahren, die Spaß am Sport haben und gerne Mal in den Triathlon rein schnuppern wollen. Je nach Alter haben die Kinder und Jugendlichen eine Schwimmstrecke von 50m bis 300m zurückzulegen, anschließend zwischen 1 km und 7 km Rad zu fahren und dann zwischen 200m und 2800m zu laufen.

Es besteht auch die Möglichkeit sich die Disziplinen zu dritt aufzuteilen und als Staffel zu starten.

Los geht es bereits mit dem Check-In ab 9:00 Uhr. Ab 9:45 Uhr gehen die ersten Kinder an den Start.

Bremer Schüler können sich noch bis zum 01.06.2018 anmelden. Die Startgebühr beträgt 4 Euro pro Person, eine Staffel ist mit 8 Euro dabei. Schnell sein lohnt sich: Maximal 125 Kinder und Jugendliche können am 15.06. an den Start gehen.

Alle weiteren Infos, Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular findet ihr unter:

https://www.triathloewen-bremen.de

Hier auch den Flyer zum downloaden…

 

B2RUN 2017 mit On

Das ich am B2Run teilnehme und was der B2Run ist, habe ich ja im letzten Artikel schon erzählt…..

Der Startschuss sollte um 18:30 fallen, also ging es etwas früher von der Arbeit nach Hause um mich fertig zu machen. Wir (ein paar Teamkollegen) trafen uns etwa eine Stunde vorher und machten uns gemeinsam auf ins Weserstadion. Im Stadion wurden direkt die ersten bekannten Gesichter begrüßt. Schnell die Klamotten weggebracht und ab zum Treffen mit meiner Firma – Gleich sollte es ja losgehen 🙂

Weiterlesen

Gewoba City Triathlon Bremen

City Triathlon BremenAm Sonntag ging es zum City Triathlon in Bremen – Also sozusagen ein Heimspiel 😉 Ich war erst mittags dran, drei meiner Freunde starteten aber morgens auf der Olympischen Distanz. Ich fuhr zum anfeuern auch schon früher hin und machte ganz viele Fotos…… Es war super Wetter, etwas windig aber sonst war alles richtig toll….

Als es dann so langsam zu unserem Start ging, ich startete wieder mit Lena (durchhaltenistalles.de) und Daniela (zeigenwasinunssteckt.de) und Cat, wurde es immer dunkler und immer windiger….

Super…. Das musste ja jetzt kommen…. Meine Eltern und auch meine Tante und Cousine kamen zum anfeuern und so langsam machte sich die Aufregung bemerkbar. So doof wie der Silbersee Triathlon sollte es heute nicht laufen….  Jetzt war es so langsam so weit, ich zog den Neo an und machte mich mit Daniela auf dem Weg zum Schwimmstart…

Weiterlesen

Silbersee Triathlon

Radfahren Silbersee TriathlonWie jedes Jahr, ging es zum Silbersee Triathlon….. Da wir erst um 14:05 starteten hieß es erst einmal ausschlafen. Um 7:00 Uhr wurde ich vom Regen geweckt… NEEEIIINNN dachte ich, so ein blödes Wetter. Ich sah es schon kommen, das wird heute eine matschige Angelegenheit…. 😀

Um 10:30 holte Daniela (zeigenwasinunssteckt) und ihr Freund mich zuhause ab und wir fuhren zum Wettkampf…. Ich war eigentlich total tiefenentspannt und freute mich auf die Veranstaltung.

Dort angekommen, holten wir die Startunterlagen ab… Lena (durchhaltenistalles) war ganz schön Nervös 😀 …. Jetzt schien sogar die Sonne – Das wird toll dachte ich mir.

Wir richteten nun alle unsere Wechselzone ein und deckten alles mit Müllsäcken ab, weil es ja noch regnen sollte und ich ging mit den anderen noch einmal die Strecke ab….

Weiterlesen

Woche 9 – From Zero to Hero

Sonntag_Triathlon_StartWie die Zeit vergeht – nun ist die vorletzte Woche von From Zero to Hero beendet. Noch nicht mal mehr eine Woche dann geht es zum Triathlon nach Hamburg…..Diese Woche habe ich noch einen kleinen Probetriathlon gemacht um mich noch einmal mit dem Massenstart und den Wechsel vertraut zu machen… Aber seht selbst was ich die Woche so getrieben habe.

Leider habe ich nicht alle Trainingseinheiten geschafft 🙁

Mein Trainingplan für Woche 9

Montag:
Schwimmen (30 Minuten easy)

Dienstag:

Schwimmen (30 Minuten easy)

Mittwoch

Laufen, 30 Minuten

Donnerstag

Laufen, 60 Minuten (Nachmittag/abend), 20 Minuten warm-up, 6x 4 Minuten hohes Tempo mit jeweils der Hälfte als Pause, 10 Minuten auslaufen
Stretching, 20 Minuten

Freitag:

Radfahren, 90 Minuten Grundlagenausdauer mit 2 x (5x 30 Sekunden Sprint / 30 Sekunden locker kurbeln), 10 Minuten locker fahren zwischen den Wiederholungen

Samstag:

Bisschen Rad

Sonntag:

Schwimmen, 20 Minuten Dauerschwimmen in hohem Tempo
– Pause, gut ernähren –
Radfahren, 60 Minuten Grundlagenausdauer mit 4x 6 Minuten hohem Tempo, dazwischen 3 Minuten locker kurbeln
– Pause, gut ernähren –
Laufen, 40 Minuten (die ersten 10 Minuten easy, die nächsten 30 Minuten mit erhöhter Geschwindigkeit)

Weiterlesen

Woche 7 – From Zero to Hero

Athletik

Noch  4 Wochen Training und dann geht es zum Hamburg Triathlon…. Ich bin mittlerweile so unglaublich Nervös…. Aber ich freue mich auch …

Mein Plan für Woche

  • Montag: Athletik und Rumpfstabilität (30 Minuten)
  • Dienstag: Schwimmen (45-60 Minuten), Athletik und Rumpfstabilität (30 Minuten)
  • Mittwoch: Laufen, 40 Minuten (Nachmittag/abend), 10 Minuten warm-up, 10x 1 Minute hohes Tempo mit jeweils 1 Minute lockeres Tempo als Pause, 10 Minuten auslaufen, Stretching, 20 Minuten
  • Donnerstag: Schwimmen (45-60 Minuten), Schwimmplan siehe unten
  • Freitag: Radfahren, 90 Minuten Grundlagenausdauer
  • Samstag: Radfahren, 90 Minuten Grundlagenausdauer mit 2x (8x 40 Sekunden Sprints und 20 Sekunden Pause), zwischen den beiden Serien 10 Minuten locker kurbeln
  • Sonntag: Laufen, 20 Minuten Grundlagenausdauer Radfahren, 75 Minuten Grundlagenausdauer (die letzten 15 Minuten hohes Temp) Laufen, 15 Minuten Grundlagenausdauer (die ersten 5 Minuten hohes Tempo)

Weiterlesen

Deutsche Post Ladies Run

Deutsche Post Ladies Run

Es war soweit, meine Schwester (zeigenwasinunssteckt), Lena (durchhaltenistalles) und ich nahmen an dem Ladies Run in Bremen teil 🙂

Wir trafen uns alle eine Stunde vor dem Start. Ich wollte die 10 Km und die anderen beiden die 5 Km absolvieren. Vor dem Start spielte laut Musik und alle Frauen sahen sehr cool aus in ihren gelben Shirts. Meine Eltern kamen auch, um uns anzufeuern. Ich  finde es ja immer total schön, dass die beiden uns immer so unterstützen.

Nachdem Daniela, meinen Eltern und ihrem Verlobten, Klatschpappen besorgt hatte, konnte es eigentlich losgehen.

Wir reihten uns gleich in den vorderen Startbereich ein. 5 Km unter 30 min und 10 Km unter einer Stunde. Das sollte heute zu schaffen sein :).

Bei der kleinen Aufwärmung von Lucy zu ihrem neuen Lied fing es an zu regnen… Wie sollte es auch anders sein in Bremen…. Allen war kalt und alle wollten endlich starten. Eine der Frauen ganz vorne zeigte auch schon auf ihre Uhr, um dem Moderator aufzufordern endlich loszulegen und dann war es soweit, der Startschuss fiel. Weiterlesen

Velotörn – ein neues Rad-Event für Bremen

Velotörn Bremen

 

Heute darf ich euch mal was (wie ich finde) richtig cooles erzählen…… Und zwar, gibt es endlich wieder ein neues Rad-Event in Bremen :). Es gibt 2 Jedermann Rennen und noch vieles weitere zu entdecken, unter anderem auch ganz neue Wertungen wie die Duo-Wertung oder die Pevé- Wertung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 1.000 begrenzt, das heißt seit schnell und meldet euch an 🙂

Hier geht es zur Anmeldung

„Leinen los“ zum 1. VELOTÖRN BREMEN 2016.

Am 10 und 11. September heißt es in Bremen, rauf auf die Räder und das direkt am schönen Europahafen.

Weiterlesen