Es gibt neues: Mecklenburger Seenrunde

Mecklenburger Seenrunde

Bild: Mecklenburger Seenrunde

Das ich mich noch nicht ganz entschieden habe, an welchen Terminen ich noch starte, hatte ich ja schon in diesem Artikel geschrieben … und wollte berichten, wenn noch etwas dazu kommt.

Und es ist noch was dazu gekommen und nicht nur eine Kleinigkeit 😉

Ich freue mich jetzt zusätzlich tierisch auf die Frauenrunde der Mecklenburger Seenrunde über 90 Km. Die Strecke hat 750 Höhenmeter, was ja für mich hier im Norden schon recht viel ist und ich dies nicht nur als zusätzliche Trainingsveranstaltung sehe, sondern auch als kleine Herausforderung.

Darüber hinaus eröffnet diese Veranstaltung meine Saison :).

Ich war noch nie an den Seenplatten was das Ganze für mich noch interessanter macht. Die Landschaft dort soll ja wirklich toll sein 🙂

 

Bilder: Mecklenburger Seenrunde

 

Also wie läuft das ganze ab

Am 28.05.2016 geht der erste Startblock der Frauenrunde um 8:00 Uhr an den Start. Für die schnellen gibt es eine Extra Speedgruppe die über 30 Km/h im Schnitt fahren wollen. Für alle anderen geht es dann ab 08:05 Uhr los.

Die Strecke ist ein Rundkurs und führt durch folgende Orte:

Neubrandenburg – Burg Stargard – Dewitz – Bredenfelde – Lichtenberg – Feldberg – Koldenhof – Dolgen – Carpin – Blankensee – Godenswege – Rowa – Neubrandenburg

Hier findet ihr die komplette Strecke

Es gibt 3 Verpflegungsstellen

  1. Bredefeld – 24 Km
  2. Feldberg – 40 Km
  3. Blankensee – 70 km

Ich finde es super das es 3 Verpflegungsstellen gibt, so brauch man auch nicht so viel essen für den Weg mitnehmen 😉 Alle die mit mir öfters Fahren wissen das ich auf dem Rad grundsätzlich hunger habe 🙂

Alles Weitere über Parkmöglichkeiten, Leistungen, Duschmöglichkeiten etc. findet ihr hier

Ich finde es klasse, das es eine extra Runde für Frauen gibt und vielleicht sieht man sich ja dort. Ich würde mich freuen 🙂

Bilder: Mecklenburger Seenrunde

Zu den anderen Strecken

Auch wenn mich primär die Frauenrunde interessiert gibt es natürlich auch eine längere Strecke und eine Kinderstrecke (das finde ich ja immer Zuckersüß)

Die Lange Strecke geht über 300 km und hat ganze 2160 Höhenmeter. Ich hoffe ja, dass ich diese Strecke in ein paar Jahren auch mal absolvieren kann. Ich mag ja Herausforderungen 😉

Den Streckenplan findet ihr hier

Bei dieser Strecke ist auch ein besonderer Punkt, dass man schon am Vorabend starten kann und dann die Nacht durchfährt, ich denke es ist der Wahnsinn, wenn man dann den Sonnenauf- und untergang sehen kann. Wahrscheinlich für einige eines der Highlights dieser Strecke (meiner wäre es auf jeden Fall)

Alle weiteren Infos über die 300 km Strecke findet ihr hier….

Bilder: Mecklenburger Seenrunde

Und zu guter Letzt gibt es noch die MSR Minis diese finden am Freitag den 27.05.2016 ab 17:00 Uhr statt.

Die 7-9-Jährigen haben eine Strecke von 2 Km zu absolvieren und die 10-13-Jährigen eine Strecke von 4 km.

Alles zur Anmeldung der Minis findet ihr hier

Bilder: Mecklenburger Seenrunde

 

Kommentar verfassen